• Germany/Europe English (UK) Germany France
  • North America America
  • Asia English (UK) China

KALANDRIERTE PLATTEN

Durch Verfahrens-Optimierung ist es uns gelungen, die Planebenheit und den Oberflächenglanz unserer Platten nochmals deutlich zu steigern. Platten aus thermoplastischen Kunststoffen mit einer Halbzeug-Dicke von kleiner 8 mm werden bekanntlich meist im Kalandrier-Verfahren gefertigt.

Dadurch werden größere Schwankungen in der Maßhaltigkeit der dünnen Platten weitestgehend vermieden. Da die Walzen hochglanzpoliert sind und die Walzenoberfläche immer auf der Plattenoberfläche abgebildet wird, begünstigt dies eine extrem hohe Oberflächengüte und Ebenheit. Angewendet werden diese eng tolerierten Halbzeuge häufig bei der Herstellung von gefrästen Dichtungen, bei Platten, die im Abkantverfahren verarbeitet werden und bei Bauteilen in der Vakuum-Tiefzieh- Technologie. Wir haben unkaschierte Platten in den Werkstoffen
» GEHR PA 6 XT®
» GEHR POM-C®
» ECOGEHR PLA-LF®
in der Abmessung 2000 x 1000 mm in Natur und GEHR POM-C® auch in schwarzer Einfärbung auf Lager. In der Sonderfertigung konnte aufgrund der oben beschriebenen Maßnahme ein größerer Platten-Auftrag aus dem Werkstoff ECOGEHR PLA® realisiert werden.

» Haben Sie Sonderwünsche an weiteren Werkstoffen, Maßen, Farben oder Toleranzen, so fragen Sie gerne bei uns an.

PRODUKTSUCHE LAGERWARE

Round Rods Pipes Sheets Profiles

Newsletter




 

Diese Website nutzt Cookies. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung